Grundschulverbund Odenthal & Neschen

Klasse 1b

Hallo,

wir sind die 1b und die Pinguinklasse am Standort Neschen. Insgesamt gehen in unsere Klasse 20 kleine Pinguinie.

Passend zur Herbstzeit haben wir viel zu dieser Jahreszeit gelernt. Im Herbst verändern sich nämlich viele Sachen. Die Blätter verfärben sich und fallen von den Bäumen. Es wird kälter, regnerischer und viel windiger. Auch die Tiere bereiten sich auf den Winter vor. Der Igel frisst sich zum Beispiel richtig satt und baut sich ein Winterquartier aus Laub. Um es einem Igel einfacher zu machen, bauten wir am letzten Schultag vor den Herbstferien in einem Projekt ein Igelhäuschen. Zuerst überlegten wir, was wir dazu benötigen. Auf diese Dinge einigten wir uns (siehe Foto 1): eine alte Obstkiste mit einem seitlichen Eingang, durch die nur der Igel passt aber keine Fressfeinde, trockenes Laub, Stöcke, Steine und eine Plastikplane, um das Igelnest vor Regen zu schützen.

Danach ging es nach draußen. Zusammen suchten wir einen geeigneten Platz für unser Projekt. Der Igel braucht nämlich einen ruhigen und etwas geschützten Ort für seinen Winterschlaf. Schnell war dieser etwas abseits vom Schulgelände gefunden. Dann ging es ans Bauen. Jeder aus unserer Klasse half tatkräftig mit, sodass am Ende ein super Igelquartier entstand. Jetzt muss sich nur noch ein Igel finden, der dort den Winter über schläft. Aus diesem Grund dürfen wir dort auch nicht mehr hingehen, um den Igel nicht zu erschrecken oder zu wecken. Also pssst und schöne Träume!

November 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
 
Gemeinde Odenthal