Grundschulverbund Odenthal & Neschen

Besuch im Baylab

Bei unserem Besuch im Baylab in Leverkusen konnten wir, die Kinder der Klasse 3 b, viel über das wissenschaftliche Arbeiten erfahren. Wir machten Experimente zu den verschiedenen Eigenschaften der Stoffe und hielten unsere Ergebnisse in einem Versuchsprotokoll fest. Zuerst versuchten wir Stoffe aus einem Stoffgemisch wieder zu trennen. Das ging, weil die Stoffe verschiedene Aggregatzustände hatten. Unsere Flüssigkeiten hatten einen unterschiedlichen pH - Wert. Wir gaben Rotkohlsaft dazu und die Flüssigkeit verfärbte sich. Mit einer Skala konnten wir dann festellen wie sauer eine Flüssigkeit war. Insgesamt haben wir 7 Experimente gemacht. Das war anstrengend, aber hat auch viel Spaß gemacht. (Anna, Reingard, Maya und Emma)

Ich fand es besonders spannend festzustellen, welche Farbpartikel in den einzelnen Filzstift drin waren. Es sind dabei richtig schöne Muster entstanden. (Marlena)

Die Versuche zu dem pH - Wert der Flüssigkeiten mit der Rotkohl - Probe waren für mich überraschend. Manchmal kam was ganz anderes heraus, ich erwartet habe. (Louis)

Ich war sehr erstaunt, dass so viele Wassertropfen auf eine Münze passen.  (Jolanda)

Mit Marlena konnte ich richtig gut zusammenarbeiten. Wir haben uns immer abgewechselt. Wir mussten alle Schutzbrillen und einen Laborkittel tragen, das sah lustig aus. (Suraya)

Oktober 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gemeinde Odenthal