Grundschulverbund Odenthal-Neschen

Kölner Stadt-Anzeiger vom 01.09.2017

Premiere mit langen Wegen

VON STEPHANIE PEINE

An der neuen Verbundschule Odenthal-Neschen wurde der erste Jahrgang eingeschult

Durch ein Spalier wurden die Odenthaler Erstklässler in ihre Schule geleitet. Foto: Christopher Arlinghaus

Odenthal. Einschulung im Doppelpack: Zwei Anfängerklassen einzuschulen ist für die erfahrene Rektorin Donate Radhöfer-Petersen normalerweise kein Problem - sofern die Klassen Tür an Tür unterrichtet werden. Wenn zwischen den Türen allerdings knapp sieben Kilometer Entfernung liegen, wird die Sache schon komplizierter. Mit der Einschulung der i-Dötzchen musste sich gestern in der Praxis bewähren, was die Politik mit Gründung der Verbundschule Odenthal-Neschen vorgegeben hatte.

 

Zwei Stunden Verzögerung

An beiden Standorten der Schule, an der KGS Odenthal und der GGS Neschen, wurde jeweils eine Klasse eingeschult, feierlich mit Gottesdienst, Schulfest und Begrüßung. Und da sich auch eine erfahrene Pädagogin nicht zweiteilen kann, mussten die Neschener Schüler gestern früher aufstehen als ihre Klassenkameraden in Odenthal: Um 8 Uhr begannen dort die Feierlichkeiten, unten im Tal erst zwei Stunden später. Zeit genug für die Schulleiterin, die 18 neuen Jungen und Mädchen samt einschüchternd großer Schultüten in den Klassenraum in Neschen zu begleiten - und sich dann schnell ins Auto zu setzen, um den zweiten Durchgang an der KGS Odenthal zu leiten. Dort wartete schon das Blumenspalier auf die 24 Neuzugänge, das die i-Dötzchen Hand in Hand mit ihren Schülerpaten durchschreiten mussten.

 

"Es ist gut angelaufen - besser als gedacht", berichtete die Rektorin nach der Verbundschul-Premiere. Seit einem halben Jahr ist die Leiterin der Odenthaler Grundschule zusätzlich kommissarisch in Neschen tätig, um die Zusammenarbeit der Schulen vorzubereiten. Auf die Verbundschul-Lösung hatte sich die Gemeinde nach langer, harter Auseinandersetzung geeinigt, um den Standort Neschen vor der Schließung zu bewahren.

 

"Ich finde es toll, dass die Schule hier bleibt", freute sich Agnieszka Stang bei der Einschulung ihres fünfjährigen Sohnes in Neschen. Die Familie wohnt in Oberodenthal. "Das ist hier eine kleine, familiäre Schule, zu der die Kinder alle gemeinsam aus der Kita wechseln können." Eine Schließung hätte für sie weite Wege bedeutet und die Freundesgruppe auseinandergerissen, meinte sie. Während sie mit den anderen Eltern und Verwandten noch zuschaute, wie jeder der 18 Erstklässler einen bunten Luftballon in den an diesem Morgen grauen bergischen Himmel steigen ließ, war Donate Radhöfer-Petersen bereits wieder in ihrem Dienstzimmer in Odenthal-Mitte angekommen.

 

Den Weg wird sie künftig häufig fahren, denn sie gehört zu den Kollegen, die regelmäßig zwischen den beiden Schulen pendeln werden. "Das ist für mich total in Ordnung", betonte Catherine Grosdeff, die als Fachlehrerin sowohl in Ober- als auch in Unterodenthal unterrichten wird. Die Wünsche der Kollegen seien abgefragt und berücksichtigt worden.

Die Premiere hat geklappt, vieles wird sich noch einspielen, manches vereinfacht werden müssen. Dazu gehört auch der Schulname. Die sperrige Bezeichnung "Verbundschule Odenthal-Neschen" soll kein Dauerzustand bleiben. Ein gemeinsamer Name, mit dem beide Seiten zufrieden sind, wird noch gesucht.

 

Die Einrichtung

Die Verbundschule Odenthal-Neschen hat ihren Betrieb aufgenommen. Die neue Schule ist ein Zusammenschluss aus Katholischen Grundschule Odenthal und der Gemeinschaftsgrundschule Neschen. Sie soll in erster Linie den Schulstandort in Neschen sichern. Der Gründung waren harte politische Auseinandersetzungen vorausgegangen. Die Entscheidung fiel am Ende durch ein Bürgerbegehren. In Odenthal wurden gestern 24, in Neschen 18 Kinder in die erste Klasse eingeschult, damit sind beide Einrichtungen im neuen Jahrgang einzügig. Das Lehrerkollegium wird sich zwischen den Schulstandorten aufteilen, einige werden stundenweise pendeln. Vorbereitungen zum Neubau des Schulgebäudes in Neschen laufen. Ein neuer Name für die Verbundschule Odenthal-Neschen wird noch gesucht. (spe)

 

 

Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
Gemeinde Odenthal