Grundschulverbund Odenthal & Neschen

Archiv 2019

Gemeinsamer Weihnachtsgottesdienst

Am 19.12.2019 fand erstmalig ein gemeinsamer Gottesdienst unserer beiden Standorte in der Pfarrkirche St. Pankratius in Odenthal statt. 

Das Orchester musiziert unter der Leitung von S. Prickartz.

 

Lebendiger Adventskalender

Am 18.12.2019 öffnete sich das Türchen am Standort in Neschen. In einer voll besetzten Turnhalle boten die Kinder ein buntes Programm an Tänzen, Liedern und einem Theaterstück dar. Dabei zeigten sie mit Liedern aus aller Welt, dass überall auf der Erde Weihnachten gefeiert wird. Anschließend sorgten die Eltern mit leckerem Kuchen, Glühwein und kalten Getränken für eine willkommende Stärkung. 

Alle fanden: Das war eine runde Sache!

Swim and Run 2019

Beim diesjährigen Swim and Run des Schwimmvereins Bergisch Gladbach nahm unsere Schule mit einer Schulmannschaft teil. 22 Sportler und Sportlerinnen der ersten bis vierten Klasse stellten sich der Herausforderung ihre Leistungen im Schwimmen und Mittelstreckenlaufen mit den Kindern aus anderen Schulen zu messen. Bei gutem Sportlerwetter gingen alle mutig aber meist etwas nervös an den Start. Doch es zahlte sich aus, neben einem ersten und zwei zweiten Plätzen erreichten unsere Kinder alle hervorragende Platzierungen. Zusätzlich erhielten wir für die Größe unserer Schulmannschaft den zweiten Platz.

Mathematikwettbewerb "Känguru"

Beim diesjährigen Känguru-Wettbewerb nahmen 64  Kinder der 3. und 4. Klassen aus unserer Schule teil. Alle arbeiteten konzentriert an den 24 Aufgaben und erzielten hervorragende Ergebnisse, die mit einer Urkunde und einem kleinen Preis belohnt wurden. Linus Groß-Hardt und Lukas Schröder kamen in den Punktebereich des dritten Platzes und erhielten einen zusätzlichen Preis. Bennet Kloß erreichte mit 97,5 Punkten einen zweiten Platz. Außerdem erhielt er das T-shirt für den weitesten Kängurusprung, da er die meisten Aufgaben in Folge richtig löste.

Fünf Kinder der 2. Klasse wagten sich ebenfalls an die schwierigen Aufgaben des Kängurus. Sie erhielten für ihre tollen Ergebnisse die Urkunde des kleinen Kängurus und einen kleinen Preis.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!

Besuch im Baylab
Bei unserem Besuch im Baylab in Leverkusen konnten wir, die Kinder der Klasse 3 b, viel über das wissenschaftliche Arbeiten erfahren. Wir machten Experimente zu den verschiedenen Eigenschaften der Stoffe und hielten unsere Ergebnisse in einem Versuchsprotokoll fest. Zuerst versuchten wir Stoffe aus einem Stoffgemisch wieder zu trennen. Das ging, weil die Stoffe verschiedene Aggregatzustände hatten. Unsere Flüssigkeiten hatten einen unterschiedlichen pH - Wert. Wir gaben Rotkohlsaft dazu und die Flüssigkeit verfärbte sich. Mit einer Skala konnten wir dann festellen wie sauer eine Flüssigkeit war. Insgesamt haben wir 7 Experimente gemacht. Das war anstrengend, aber hat auch viel Spaß gemacht. (Anna, Reingard, Maya und Emma)
Ich fand es besonders spannend festzustellen, welche Farbpartikel in den einzelnen Filzstift drin waren. Es sind dabei richtig schöne Muster entstanden. (Marlena)
Die Versuche zu dem pH - Wert der Flüssigkeiten mit der Rotkohl - Probe waren für mich überraschend. Manchmal kam was ganz anderes heraus, ich erwartet habe. (Louis)
Ich war sehr erstaunt, dass so viele Wassertropfen auf eine Münze passen. (Jolanda)
Mit Marlena konnte ich richtig gut zusammenarbeiten. Wir haben uns immer abgewechselt. Wir mussten alle Schutzbrillen und einen Laborkittel tragen, das sah lustig aus. (Suraya)

Viertklässler lernen stricken

In der Strick-AG lernen die Mädchen und Jungen der Klasse 4a die Grundlagen des Strickens. Begonnen wird mit rechten Maschen - und Ziel ist ein Loopschal.

9. Oktober 2019: Vierbeiniger Besuch am Standort Neschen. Die Kinder sind begeistert.

Einschulung am 29.08.2019

Am Donnerstag konnten wir 46 Schulanfänger - 26 Kinder am Standort in Odenthal und 20 Kinder am Standort in Neschen - begrüßen.

Wir freuen uns, dass die neuen Erstklässler da sind und wünschen ihnen viel Freude und Erfolg beim Lernen.

Ehrung für die meisten Sportabzeichen im Rheinisch-Bergischen Kreis am 11.07.2019

Für die meisten Sportabzeichen im Grundschulbereich erhält unsere Schule eine Urkunde und ein Preisgeld von 300 €.  

Ein herzlicher Dank an alle Kinder, die tolle sportliche Leistungen erbracht haben, und an unsere Kollegin Elke Kirchner, die federführend die Teilnahme am Sportabzeichenwettbewerb organisiert.

Der Wanderpokal bleibt beim Grundschulverbund Odenthal & Neschen

Nach zwei zweiten Plätzen und einem ersten Platz unserer Mannschaften beim Fußballturnier der Odenthaler Grundschulen 2019 haben wir auch in diesem Jahr den Wanderpokal bekommen - zum dritten Mal. Nun bleibt er für immer bei uns.

Gratulation an alle Spieler und Spielerinnen und herzlichen Dank an die Trainer!!

Besuch des Kohlenmeilers der dritten und vierten Klassen

Ein Schüler der dritten Klasse berichtet...

Besuch der Klasse 3b im Museum Ludwig
Zuerst sind wir mit einer Museumsmitarbeiterin ins Museum gegangen und haben uns dort sehr viele Bilder angeschaut. Da unser Thema "Kunterbunte Köpfe" war, haben wir viele verschiedene Arten besprochen, wie berühmte Maler Menschenköpfe gemalt haben. Zwei Bilder durften wir gleich im Museum abmalen. Das waren unsere Skizzen, die wir später auf großes Papier übertragen sollten. Im Atelier konnten wir dann ein Bild mit Temperafarbe und eines mit Kreide malen. Dabei mussten wir sehr schnell sein, da die Zeit knapp war. Wir finden, dass unsere Klasse sehr schöne Bilder gemalt hat.
Emma, Anna, Julius und Amos

Dezember 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
Gemeinde Odenthal
Grundschulverbund Odenthal-Neschen 0