Grundschulverbund Odenthal-Neschen

Surf-Tipps für Kinder

Webseiten für Kinder, zusammengestellt vom 

Grundschulverbund Odenthal-Neschen

Zuvor ein Wort an Eltern und Pädagoginnen und Pädagogen:

Eltern und Lehrerinnen und Lehrer sind oftmals skeptisch, wenn es darum geht, Kindern Zugang zum Internet zu verschaffen. Das Internet bietet aber gerade Kindern gute Möglichkeiten (z. B. zur Gestaltung oder Kommunikation und zum Erwerb von Wissen), die sie neugierig erkunden, wenn man sie lässt. Auf den vielen Kinderseiten werden nämlich Themen angesprochen, die Schülerinnen und Schüler interessieren.

 

Die Auswahl auf dieser Seite ist sorgfältig zusammengestellt worden. Unter anderem haben wir uns an seitenstark.de (1) orientiert und Angebote von dieser Website übernommen. Sollten Sie als Lehrerin oder als Eltern dennoch Beanstandungen haben, teilen Sie diese doch bitte umgehend dem Webmaster unter Webmaster KGS Odenthal mit.


Arbeitsgemeinschaft Vernetzter Kinderseiten

(1) seitenstark.de ist der Zusammenschluss renommierter deutschsprachiger Kinderseiten im Internet. Seitenstark will Sprachrohr der unabhängigen Kinderseiten sein und deren Verbundenheit demonstrieren.


Logo WDR

Seemannsgarn mit Käpt´n Blaubär! - Auf den Internetseiten des Kapitäns und seiner Mannschaft gibt es viel zu entdecken: Geschichten rund um Blaubär, Hein Blöd und die Bärchen, aber auch Basteltipps und noch vieles mehr.


Logo Bärenblatt

Bären-Blatt - das werbefreie Nachrichtenportal für Kinder. Es eine Art Zeitung im Internet. Du findest hier täglich aktuelle Nachrichten aus Sport, Politik, aller Welt. Bären-Blatt informiert auch über seltsame Naturereignisse und gibt Lesetipps.


Naturschutzjugend des NABU

Du möchtest wissen, ob das Wasser in dem Bach vor dem Haus dreckig oder sauber ist?

Die Naturforscher der NAJU-Kindergruppen entdecken gemeinsam die Natur und setzen sich mit tollen Aktionen für den Umwelt – und Naturschutz ein.

 

Du möchtest lernen, wie man Feuer ohne Feuerzeug macht und wie man sich ohne Karte im Wald zurecht finden kann?

Die Abenteurer der NAJU lernen bei Freizeiten und Projekten Überlebenstricks für die Wildnis – und auch für zuhause.

 

Text und Logo: NAJU

fragFINN stellt für Sie sicher, dass die Whitelist an kindgeeigneten Webseiten regelmäßig geprüft wird. Alle Seiten sind von einem medienpädagogischen Redaktionsteam nach dem 4-Augen-Prinzip geprüft worden. Über regelmäßige Checks stellen wir sicher, dass die Liste stets aktuell gehalten ist, ggf. Seiten gesperrt und neue Seiten aufgenommen werden.

Das Internet-ABC ist eine werbefreie Plattform für den Einstieg ins Internet. Hier finden Kinder, Eltern und Pädagogen Tipps für den sicheren Umgang mit dem Internet.

physikfuerkids.de ist ein Projekt an der Universität Oldenburg, das von sechs engagierten Lehramtsphysikerinnen und  -physikern und einem Professor im Sommersemester 1999 gegründet wurde.


Seite mit der Maus

Das ist die Seite mit der Maus. Hier gibt es neben den Sach- und Lachgeschichten, Maustricks und Bastelideen eigentlich alles rund um die Maus.

 

Anbieter: Westdeutscher Rundfunk Köln

 


Das Web-Magazin für Kinder

zzzebra ist ein Web-Magazin für Kinder und für alle, die mit Kindern gemeinsame Sache machen. Eine riesige Ideenbank liefert Ideen für alle Jahreszeiten und alle Anlässe: Spiele, Lieder, Reime, Rätsel, Tricks, Geschichten usw... Da ist die Langeweile schnell vergessen.

 

Anbieter: LABBÉ Verlag

 

Diese Internetseiten werden von der Geschäftsstelle Bundesprogramm Ökologischer Landbau in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) angeboten. Weitere interessante Seiten lassen sich hier aufrufen.

"NOTENAX. Die Musikschule im Internet ist ein Angebot für Kinder im Alter zwischen 4 und 11 Jahren. Der NOTENAX möchte Kinder spielerisch an die Welt der Musik heranführen und Interesse für Musik und eine "richtige" Musikschule wecken.

Als die Blinde Kuh 1997 startete, war sie ein rein ehrenamtliches Internet-Projekt von Birgit Bachmann. Seit August 2004 fördert das Bundesfamilienministerium die Blinde Kuh auch mit Personalmitteln. Dennoch ist das Ehrenamt bei der Blinden Kuh erhalten geblieben, die mittlerweile ein gemeinnütziger Verein ist.

Kidsvilleist zuallererst eine Kinderwebsite. Siefindet Erweiterung durch Angebote für Erwachsene, Eltern und Pädagogen. Mit Kidsville wird ein medienpädagogischer Erfahrungsraum bereit gestellt, der durch die Beteiligung von Kindern und ihren Familien dazu beiträgt, die Möglichkeiten des Internets kennen und nutzen zu lernen.

Dezember 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
Gemeinde Odenthal