Grundschulverbund Odenthal & Neschen

Klasse 3b

Im Moment beschäftigen wir uns im Kunstunterricht mit dem Künstler „Friedensreich Hundertwasser Regentag Dunkelbunt“.  Er hat viele kunterbunte Werke geschaffen und hat sogar auch einige Häuser nach seinen Vorstellungen gestaltet. Ein berühmtes Werk von ihm ist ein Gemälde, das eine Spirale zeigt. Sie symbolisiert das Leben, das bei der Geburt startet und im Tod endet.  In der Spirale kann es enge Stellen und auch Hindernisse geben. Auch wir haben im Unterricht Spiralen zu unserem bisherigen Leben gemalt und haben unsere Gedanken hierzu aufgeschrieben.

 

Antonio:

Ich wurde am 02.05.12 geboren. Meine Kindergartenzeit verbrachte ich am liebsten mit Lukas. Ich freue mich auf meinen Geburtstag, weil viele Leute kommen und wir Kuchen essen. Gerne erinnere ich mich an meinen Urlaub in Italien. Da waren wir am Strand und haben oft Eis gegessen.

 

Levi:

Ich bin geboren 2. 7.2011. Im Kindergarten habe ich gerne mit meinen Freunden gespielt. Ich freue mich auf meinen Geburtstag. Schön fand ich zu essen.

 

Lukas:

Ich wurde am 14.12.2011 geboren. Meine Kindergartenzeit verbrachte ich am liebsten mit meinen Freunden. Wir haben alle anderen Kinder geärgert. Gerne erinnere ich mich an lustige Sachen wie zum Beispiel als der Theo kopfüber mit der Matschhose am Baum hing. Auch ich hing mit der Kapuze fest. Mein schönstes Erlebnis in den Ferien ist der Urlaub. Am Schönsten fand ich es auf Mallorca. Ich freue mich auf die Ferien.

 

Max B:

Ich wurde am 05.03.2012 geboren. Meine Urlaube waren bis jetzt alle toll. In Texel war es besonders schön, weil wir ganz oft am Strand waren. In meiner Kindergartenzeit habe ich gerne mit meinen Freunden Fußball gespielt, vor allem gerne mit Max J. Später mit 6 Jahren wurde ich eingeschult. Nun bin ich in der 3b.

 

Jonas Sch.:

Ich bin am 7.9.2012 geboren. Meine Kindergartenzeit verbrachte ich am liebsten mit Max B. und Max J. Gerne erinnere ich mich daran als ich meinen Hund bekommen habe. Die aufregendste Zeit in meinem Leben war, als ich vom Dreimeterbrett gesprungen bin. Die traurigste Zeit in meinem Leben war als ich von unserem Baum auf den Kopf gefallen bin. Auch traurig fand ich an meinem Geburtstag, dass ich mir den kleinen Finger umgeknickt habe. Schön fand ich, dass wir mit unserem Hund spielen können. Ich habe in meinem Leben schon viele lustige Sachen erlebt. Einmal habe ich Joshas Stuhl heimlich weggezogen und er ist auf den Boden geplumpst. Ihm ist zum Glück nichts passiert.

 

Jonas P.:

Ich wurde am 22.05.12 geboren. Meine Kindergartenzeit verbrachte ich am liebsten mit Kastaniensammeln. Gerne erinnere ich mich an Nero und Nelli, meine verstorbenen Hunde. Mit ihnen konnte ich so gut spielen und toben. Schön fand ich es, als ich gemeinsam mit Mama Cathy aus dem Tierheim geholt habe. Ich durfte zum Glück den Hundehaufen wegmachen. Meine witzigste Zeit war als ich mit Cathy spazieren gegangen bin und sie so sehr gezogen hat, dass ich in den Matsch geflogen bin.

 

Cathleen:

Ich wurde am 26.2.2012 geboren. Ich verbrachte meine Kindergartenzeit mit Elina. Meinen 6. Geburtstag verbrachte ich auf einem Reiterhof. Dann kam ich in die Schule. Die erste Klasse war einfach. In der zweiten Klasse wechselte ich in eine andere Schule, weil wir umgezogen sind. Ich habe 2018 meinen zweiten Kater Miko bekommen. Mit ihm renne ich besonders gerne durch die Wohnung

 

Max J.:

Ich wurde am 29.08.2012 geboren. Meine Kindergartenzeit verbrachte ich am liebsten mit Max B.. Traurig fand ich als meine Uroma gestorben ist. Meine erste Note war eine 1. Das war im Fach Deutsch. Mein Lieblingsfach ist Mathe. An einem Kindergeburtstag habe ich eine Kettcartour gemacht. Mein Hobby ist Fußball und Tennis.

 

Jan:

Ich bin am 15. Mai 2012 geboren. Ich spiele am liebsten mit Jonas, Levi und Max B.. Ich bin 8 Jahre alt. Mein Lieblingsfach ist Sport. Ich will Bauer werden.

 

Louis:

Ich habe am 27.6. Geburtstag. Ich habe im Kindergarten gerne in der Bauecke gespielt. Mein Freund war Vincent. Meine Lieblingsfächer sind Sachunterricht und Sport. Mein Hobby ist tauchen. Am liebsten tauche ich in Schwimmbädern.

 

Theo:

Ich wurde am 23.1.2012 geboren. Meine Kindergartenzeit verbrachte ich am liebsten mit Lukas. Ich erinnere mich daran, dass Lukas auf einem Ast saß und der Ast abgebrochen ist und er auf den Po geflogen ist. Mein schönstes Erlebnis war in Frankreich. Sehr toll war dort die Wandertour. Traurig fand ich, als ich zu Hause mit dem Fahrrad über den Zaun geflogen bin.

 

Max P.:

Meine Geburt war toll. Sie war am 20.8.2012. Dann war ich sehr krank. Meine Kindergartenjahre waren sehr toll. Die Ferien verbrachte ich bei Oma. Oma wohnt 5 Stunden weit weg und mein Onkel 6 Stunden. Nach den Ferien sind wir nach Hause gefahren. Ich war schon wieder krank und lag stundenlang im Bett. Ich bin im Krankenhaus operiert worden in Köln. Jetzt bin ich gerade in der Schule und lerne. Ich habe am Freitag 31,5 Punkte von 46 Punkten geschrieben. Ich bin in der 3. Klasse.

 

Lina:

Ich wurde am 17.11.2011 geboren. Meine Kindergartenzeit verbrachte ich am liebsten mit Leni. Wir haben viel zusammen gemalt. Gerne erinnere ich mich an meine Freunde und Familie. Das coolste Erlebnis war der Heidepark Soltau als ich auf der Achterbahn war. Ich habe geschrien wie am Spieß. Traurig fand ich, dass vier aus meiner Familie gestorben sind, nämlich meine Uroma, mein Uropa, mein zweiter Uropa und mein Onkel.

 

John:

Ich wurde am 14.1.2012 geboren. Meine Geburt war toll. An meiner Geburt war ich krank. In meinen Ferien bin ich immer bei Oma. Ich war auch beim Opa und ich habe mit Levi gespielt. Das ist aber ein anderer Levi. Bei Oma bin ich auf den Boden gefallen. Es hat ein bisschen geblutet, aber nur ein bisschen. Oma hat mir ein Pflaster gebracht.

 

Sophie:

Ich wurde am 17.06.12 geboren. Meine Kindergartenzeit verbrachte ich am liebsten mit Emma. Mein schönstes Erlebnis in der Schule war als wir im Tierpark waren. Besonders gut gefallen haben mir die Ziegen, weil wir sie füttern durften. Mir haben auch die kleinen Vögel gut gefallen. Es waren Papageien. Schön fand ich auch meinen letzten Geburtstag. Wir waren im Kletterpark.

 

Josha:

Ich bin am 23.11.2011 geboren. Meine Zeit in der Schule verbringe ich gerne mit meinem Freund Lukas. Die schönsten Zeiten sind meine Geburtstage und Weihnachten, weil es da immer Geschenke gibt. Ich fand traurig, dass meine Katzen gestorben sind. Toll fand ich aber, dass ich zwei Hunde bekommen habe.

 

November 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
Gemeinde Odenthal
Grundschulverbund Odenthal-Neschen [-cartcount]